Wusel-Begegnungskurs

Dein Hund ist in Hundebegegnungen alles andere als entspannt? Du selbst wählst auch lieber einen anderen Weg, als auf Konfrontation zu gehen?

Du hattest einen Wusel-Start-Termin , im Einzeltraining oder bei social walks und möchtest eure Fähigkeiten nun noch erweitern und verbessern?

 

In diesem Kurs widmen wir uns ausschließlich der Hund-Hund-Begegnung.

Egal ob dein Hund lieber zu anderen Hunden hinrennen oder flüchten möchte, natürlich auch wenn dein Hund Aggression an der Leine zeigt.

Wir erarbeiten gemeinsam Strategien, die euch auch bei zu engen Distanzen helfen, sicherer in Hundebegegnungen zu werden. 

 

Die Inhalte des Wusel-Begegnungskurses sind:

  • Körpersprache des eigenen Hundes und der anderen Hunde lesen lernen
  • wichtige Signale erlernen und einsetzen, wie z. B. Click for Blick, Geschirrgriff, Hand-Target
  • richtige Verstärker und Belohnungen gezielt einsetzen
  • ruhiges Verhalten bei Hundebegegnungen erlernen

Preis:

  • 75.- € je Team oder spare mit dem Wusel-Guthaben
  • inkl. schriftlichem Begleitmaterial 

Termine:

  • fester Kurs mit 4 Terminen zu je einer Stunde
  • hier findest du die aktuellen Termine und kannst dich direkt online anmelden

Voraussetzung:

  • das Team hatte bereits einen Wusel-Start-Termin für den Einstieg ins Training oder hat bereits an anderen Wuselhund-Terminen teilgenommen.
  • auch eine Leinenführigkeit in akzeptablem Maß sollte vorhanden sein

 

Alternativen:

  • alle Inhalte können selbstverständlich im Einzeltraining erlernt werden
  • darüber hinaus können Begegnungstrainings mit je 2 Teams durchgeführt werden, bei diesen Varianten werden die Termine individuell vereinbart
  • auch der Verhaltensanpassungskurs kann dir zusätzlich helfen - hier arbeiten wir in Settings, die genügend Distanz ermöglichen, sodass dein Hund selbstbestimmt lernen kann.

 

 

Ich freue mich auf dich und deinen Wuselhund!