Tandem-Training...gemeinsam stark

Was ist ein Tandem-Training?

Zwei Teams arbeiten an den gleichen Themen gemeinsam um sich zu verbessern. In der Regel kennen sich diese Teams und gehen im Alltag vllt. sogar regelmäßig zusammen spazieren. Ihr könnt die Themen selbst für jeden Termin einzeln festlegen oder direkt mehrere Termine zu dem gleichen Thema buchen, falls ihr regelmäßig über einen längeren Zeitraum trainieren möchtet.

 

Vorteile des Tandem-Trainings?:

  • sie können als Ergänzung oder Fortführung des Einzeltrainings genutzt werden, da mit dem weiteren Team auch die Ablenkung steigt
  • Termine werden auch hier individuell vereinbart und somit ist das Tandem-Training auch für Menschen geeignet, die keine Zeit für die Teilnahme in festen Kursen haben
  • auch für Welpen und Junghunde ist Tandem-Training gut geeignet, da hier abwechselnd gearbeitet werden kann und die jungen Hunde genügend Pausen erhalten.
  • das Training wird auf dich und das andere Team individuell angepasst
  • schriftliches Begleitmaterial, zum nachlesen und weiter üben
  • Betreuung per Email zwischen den Terminen möglich

 Inhalte im Tandem-Training können z. B. sein

  • Leinenführigkeit in Anwesenheit eines weiteren Teams
  • Rückruf 
  • Entspannung
  • Jagdkontrolltraining wenn beide Hunde jagdlich motiviert sind
  • sinnvolle Auslastung und Beschäftigung

Termine und Trainingsort:

  • Termine werden individuell mit euch vereinbart
  • Alltagsnah, angepasst an das jeweilige Thema und Wohnort der Teams

Preis:

  • 30 € pro Stunde je teilnehmendes Team oder spare mit dem Wuselguthaben
  • Fahrtkosten bis 20 km Umkreis von Heusweiler kostenfrei, darüber hinaus 10 € Fahrtkostenpauschale bis 40 km Umkreis.

Alternativen & Ergänzungen sind z. B. die Exklusivkurse